bo taeryon
 
 
Dieses Buch soll jedem einzelnen Schüler und Trainer die Einfachheit des Schrittkampfes (Bo Taeryon) nahe bringen. Es soll nicht nur ein praktischer Helfer beim Training oder zur Prüfungsvorbereitung sein, sondern darüber hinaus auch Spaß und Freude am Schrittkampf vermitteln.
 
Es ist nicht leicht, neue Schrittkampfelemente auf Anhieb zu entwickeln, wenn das Grundwissen nicht vorhanden ist. Besonders Schüler und Trainer, die ständig nach neuen Bewegungsmöglichkeiten suchen, soll dieses Buch dazu inspirieren. Es freut mich, hiermit eine „kleine Anleitung“ zur Entwicklung ihrer eigenen Kreativität zu geben.
 
Für mich heißt Taekwondo nicht nur die körperlichen und seelisch-charakterlichen Eigenschaften zu trainieren, sondern auch bewusst die eigene Kreativität zu entwickeln. Unter anderem auch nach neuen Möglichkeiten zu suchen, gestellte Aufgaben immer wieder neu zu betrachten und mit logischem Aufbau zu lösen.
 
In der Flexibilität liegt die Stärke des Taekwondo.
Koreanischer Schrittkampf TaeKwondo Dieses Buch erscheint in Kürze!!
Von Günter Hohenberger 6. Dan (WTF)
 
100 verschiedene Aktionen
über 1000 Abbildungen
Ableitung von Bo Taeryon zur
Selbstverteidigung
Trainingstipps für Schüler und Danträger